Holger Zschoge

9 posts
bio //

#baseballschlaegerjahre

Reader zu einer neuen Veranstaltungsreihe Am 7. November 2019 veröffentlichte der Journalist Christian Bangel in der Zeit einen Artikel über seine Erlebnisse in seiner Heimatstadt Frankfurt/ Oder: https://www.zeit.de/2019/46/neonazis-jugend-nachwendejahre-ostdeutschland-mauerfall Darin beschrieb er die rechtsextreme Hegemonie und Gewalt, die viele junge, nichtrechte Jugendliche und Menschen anderer Kultur in den 90 ` er […]

Unsichtbares Gedenken

Ähnlich Stolpersteinen sind sie in den Zugang zur Einkaufsstraße in den Boden und Häuserwände eingebracht worden – Erinnerungen an Menschen, die 1849 in Wuppertal – Eberfeld für Demokratie und Freiheit im Kampf gegen preußische Truppen ihr Leben gelassen haben. Im Alltagstrubel sind sie kaum wahrnehmbar, Menschen laufen drüber oder vorbei. […]

Revolutionerfahrungen in Berlin und Brandenburg

Teil 2 einer spannenden Bildungsreise Orten revolutionärer Ereignisse Ende August 2019 treffen sich serbische, französische und deutsche Jugendliche in Potsdam, um gemeinsam zu “Revolutionserfahrungen” in der Region zu forschen. Dabei geht es auch darum, zu erfahren, ob es hier im preußischen Kernland mehr als Ordnung und Diziplin, Militär und Barock […]

Was andere zu Revolutionen sagen …

Sebastian Haffner „Die Deutsche Revolution 1918/ 1919“ “Noch heute gibt es viele Ebert – Deutsche, die jede Revolution hassen wie die Sünde, noch heute gibt es viele, die die Revolution von 1918 verleugnen wie ein Schandfleck der deutschen Geschichte. Die Revolution ist kein Schandfleck. Sie war – besonders nach vier […]

Neu: RevolutionserFAHRungen 2019

Das neue Projekt: Revolutionserfahrungen 2019 starten wir ein neues Geschichtsprojekt! Wir wollen gemeinsam erforschen, erfahren und diskutieren, wann, warum Menschen in Europa Revolutionen gemacht haben! Egal obe 1789 in Frankreich, 1848/ 1849 in ganz Europa, in der Novemberrevolution 1918 – überall in Europa haben Menschen gegen Ausbeutung, Ungerechtigkeit und Unterdrückung […]

Brandenburg – Tour

Nun also auch in Brandenburg… Seit Dienstag ist die Sommertour nun  auch in Brandenburg unterwegs. Auch hier geht es in schöner Regelmäßigkeit an Kriegsdenkmälern vorbei, die in fast jedem Dord stehen und an die “Helden” des 1. Weltkrieges erinnern. Von wegen “Helden” haben wir aber in Frankreich gelernt. Am Dienstag […]

Gedenkerfahrungen in Loretto und Vimy

Gedenkerfahrungen Auf den Lorettohöhen und in Vimy haben wir am Sonntag ganz unterschiedliche Gedenkerfahrungen gemacht. Eindruckvoll waren die unendlichen Listen der 580.000 Todesopfer des Krieges in der Region – unabhängig ihrer Herkunft, ihres Standes, ihrer Nation. In Gegensatz dazu haben die Kanadier auf Vimy eine Gedenkstätte geschaffen, die auf eine […]