Programm

Teil 1: Frankreich

03. August:

a) Anreise Lille mit Flixbus und Zug, Miete der Fahrräder
b) Fahrt zum Camping Platz des Roses (ca. 20 km)
c) Zeltaufbau, Kennenlernenrunde, Abendessen.

04. August:
a) Fahrt gen Süden nach Souchez, ca. 27 km
b) Besuch im Kriegs- und Friedenszentrum Souchez
c) Weiterfahrt durch Souchez-Lens
d) Abendessen (kleine Pizza!), Übernachtung im Hotel

05. August:

a) Fahrt hoch (langer Berg!) zur Gedenkstätte Notre Dame de Lorette (ca. 11 km)
b) Besuch der Gedenkstätte, unter anderem mit diesem Kreis voller Namen
c) Vimy Ridge – kanadische Gedenkstätte
d) Rückfahrt Vimy Ridge-Lens, Hotel, Kochen auf dem Partkplatz

06. August:

a) Fahrt von Lens nach Arras (Baden im kalten Bach!)
b) Stadttour in Arras, Besuch der Denkmalstätte im Untergrund
c) Mittagessen in der Stadt, Nachmittag weiterfahrt nach La Kilienne
d) Anreise Camping Platz Le Kilienne (da haben wir uns leider verfahren…)

07. August:

a) Ruhetag. Entweder chillen, oder rumfahren oder den Regen aufhalten (Melle und Svenni haben Pfannkuchen gemacht!)

08. August:

a) Fahrt Le Kilienne- Denkmalstätte Beaumont Hamel – nur ein Teil der Gruppe!
b) Weiterfahrt nach Denkmalstätte Thiepval – noch ein kleinerer Teil und durch das große Tal.
c) Rückfahrt und Abendessen

09. August:

a) Regen – Rückfahrt nach Arras (ca. 25 km)
b) Zugfahrt von Arras nach Lille, Abschied und Ende 1. Tourabschnitt
c) Bus nach Berlin um ca. 17 Uhr

10. August:

a) Anreise Berlin , Anreise Potsdam und Einzug ins Projekthaus
b) Ruhetag

Teil 2: Deutschland (Brandenburg)

11.-12. August: Entspannte gemeinsame Zeit und Touren in Potsdam (Ausstellung „Kaiserdämmerung 1918“ im Neuen Palais) und in Berlin.

13. August: Tour „Garnisonkirche Potsdam“ mit dem Vortrag von Bürgerinitiative gegen Wiederaufbau der Garnisonkirche

14. August: Fahrt zur Seeschule Rangsdorf (Übernachtung in der Schule mit Fußball und Tischtennis

15. August: Wasserski fahren in Zossen, Fahrt zur Bücher – und Bunkerstadt Wünsdorf, Besichtigung von Bunkeranlagen I, Zeltaufbau in Mellensee – Schwan möchte mitessen!

16. August: Fahrt zu Kummersdorf, Führung übers Gelände Heeresversuchsanstalt, weiter in Mellensee – Abschlussparty

17. August: Anwesenheit bei Eröffnung der Ausstellung in Kummersdorf mit Büfett und Begrüßung durch Ministerin und Landrätin, Rückfahrt nach Potsdam mit dem Zug, Abschluss